Reitertag 24.09.2017

Sommerferienreitkurs 2016

Bei herlichstem Wetter verbrachte auch dieses Jahr wieder, eine tolle Gruppe eine sehr erlebnisreiche Woche auf unserer Reitanlage.

Jedes Kind hatte ein eigenes Pflege Pferd/Pony, es wurde geputzt, gekuschelt und geritten. Spass stand natürlich im Vordergrund und es geb Wasserschlachten, einen Heuballenspielplatz neben den reiterlichen Aktivitäten, wie Ponyspiele mit tollen Preisen , einen Ausritt zur Eisdiele nach Emmelshausenund eine Kutschfahrt.

Ein wunderschönes Himdermiss mit Unterschriften von allen krönte den einwöchigen Kurs und zum Abschluss durfte das Lagerfeuer mit Stockbrot und Nachtwanderung nicht fehlen. Bis Mitternacht wurde noch geguatscht und gelacht, dann fielen auch den letzten die Augen zu.

Das gemeinsame Frühstück beendete dann unsere tolle Ferienwoche und wir sagen unseren Betreuerinnen ein herzliches Dankeschön und freuen uns auf das nächste Jahr.

Weihnachtsreiten 06.12.2015

Sommerferienreitkurs 2015

In der fünften Woche der Sommerferien fand wieder unser Sommerferienreitkurs statt. Neben einem eigenen Pflegepferd, reiten und alles rund ums Pferd wurden aber auch tolle andere Sachen gemacht. T-Shirts wurden bemalt, Boxenschilder gebastelt, Ponyspiele und vieles mehr. Es war eine lustige Truppe und alle hatten sehr viel Spass. Die Betreuer waren für jeden Spaß zu haben, aber hatten alles fest im Griff.

Unser Lagerfeuer mit Würstchen und Stockbrot wäre fast ins Wasser gefallen, wenn nicht Petrus Einsicht gezeigt hätte und uns eine Stunde etwas weniger Regen beschert hat. So konnten dann alle erschöpft, aber glücklich in Ihren Schlafsack kriechen.

Besonderen Dank an Isa, Vanni, Eve, Josie Sissi und Manu.

Es hat so viel Spaß gemacht, dass für nächstes Jahr schon wieder die ersten Kinder angemeldet sind.

Weihnachtsreiten 07.12.2014

Reitabzeichen Lehrgang

22 Prüflinge haben am 26.10.2014 auf der Reitsportanlage Emmelshausen, im Anschluß an den Reitabzeichenlehrgang in den Herbstferien, unter den kritischen Augen der Richterin, Ute Herzmann, die Prüfung zum DA 9 bestanden. 

Tag der offenen Tür mit Hausturnier 27.07.2014

An unserem diesjährigen Tag der offenen Tür zeigten bei allerschönsten Wetter die Reitschüler unserer Reitschule Ihr Können. Mit über 80 internen Nennungen hatten unsere Richterin und auch Sekretärin alle Hände voll zu tun.

Der Tag begann pünktlich um 10:30 Uhr mit dem Reiterwettbewerb Schritt und Trab. Geritten wurden dieser in mehreren Abteilungen und es gab eine Siegerehrung für jede Abteilung. Jeder Teilnehmer erhielt eine Schleife und einen Ehrenpreis, hiermit nochmals ausdrücklichen Dank an Familie Jens Bayer, Raiffeisen Markt Emmelshausen, 1A Automobile Dörth Indh., OHAG und Manuel Heise für die supertollen Preise!

Nun folgte der Reiterwettbewerb Schritt, Trab und Galopp, dessen Teilnehmer nicht weniger aufgeregt waren. Auch dieser wurde in mehreren Abteilungen geritten. Mit hohen Wertnoten (bis 8,3) wurden die sehr guten Leistungen belohnt und falls etwas nicht so gut geklappt hat, gab es ein paar tröstende Worte der Reitlehrerin und auf jeden Fall eine schöne Schleife und einen Ehrenpreis.

Dem Reiterwettbewerb folgte die E-Dressur, diese wurde paarweise geritten und auch hier waren viele Paare am Start. Auch hier siegte eine Reiterin mit einer Wertnote über 8,0.

Nun war es an der Zeit, dass die Richter und alle fleißigen Helfer etwas leckeres zu Essen bekamen und es gab eine Mittagspause von 30min.

Im Stall und auf der gesamten Anlage herrschte reges Treiben und viele aufgeregte Reiter und Reiterinnen bereiteten sich und Ihre Ponys nun auf den bevorstehenden Führzügelwettbewerb vor.

Dieser wurde wie auch die anderen Prüfungen auf Grund der hohen Nennungszahlen, in mehrere einzelne Abteilungen mit direkter Siegerehrung im Anschluss absolviert. Hochkonzentrierte Gesichter und flotte Ponyführer gaben Ihr Bestes. Belohnt wurden die Teilnehmer mit Siegerschleifen und Ehrenpreisen.

Als letzte Prüfung stand der Springreiterwettbewerb auf dem Programm. Schnell wurde das Dressurviereck abgebaut und der Parcour für das Springen aufgebaut. Das wollte natürlich noch jeder sehen und so blieb die Spannung bis zum Schluß. Wieder sahen wir hohe Noten und schöne Ritte.

Anschließend waren, obwohl wir eine Stunde im Verzug waren, noch einige Kinder da, um selbst mal in den Sattel unserer Ponys zu steigen.

Erschöpft, aber rundum zufrieden und glücklich sassen alle noch gemütlich zusammen.

 

Fazit der Teilnehmer: Wann ist wieder Turnier? 

14.12.2013 Weihnachtsreiten

Spätsommerfest

Bei strahlendem Sonnenschein fanden viele Besucher am 01.09 den Weg auf die Reitsportanlage Emmelshausen. Neben dem Reitprogramm in der Halle erfreuten sich die Familien an Dosenwerfen mit tollen Preisen, einen Spieleparcours für die Kinder, Torschießen und wer Lust hatte, konnte sich kreativ auf den großem Ausmaltapeten auslassen. Die Kinder standen während der Mittagspause Schlange beim Ponyreiten.

Eine wahre Invasion erlebten die Nachmittagsvorstellung, plötzlich füllte sich die schon sehr gut besuchte Anlage und man hatte Mühe durchzukommen. Wer Hunger bekam konnte sich am vielfaltigen, reichhaltigen Kuchbuffet stärken, aber ebenso eine kräftige Bratwurst essen. Der Durst wurde von unserem Thekenteam gestillt. Nachdem der letzte Programmpunkt beendet war, verliefen sich die Mengen in Richtung Heimat.

Wir freuen uns sehr darüber, dass so viele Gäste da waren und auch wie herzlich wir im Rhein-Hunsrück-Kreis aufgenommen worden sind. Ein ganz besonderer Dank gilt nochmal unseren fleißigen Reitschülern, Freunde und Familie für die tatkräftige Unterstützung.

Alles im Allen war es ein sehr schönes gelungenes Fest und wir freuen uns schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

Zunächst einmal geht es hier auf der Reitanlage gen Herbst/Winter und die nächste Veranstalltung wird unser traditionelles Weihnachtsreiten im Dezember sein.

Sommerferienreitkurs 2013

In der 5.ten Woche der Sommerferien folgten 11 Mädchen unserer Einladung zum Sommerferienreitkurs. Aus dem großem Aufenthaltsraum wurde schnell ein gemütlicher Schlafsaal mit elf Betten und mindestens genauso vielen Kuscheltieren. Gegessen wurde im "Chinamann" an einem großen Tisch, wo jeder seinen Platz hatte.

Neben Lagerfeuer, Stockbrot und Nachtwanderung haben die Kinder und Jugendlichen sich reiterlich weiterentwickelt und den Umgang mit dem Pferd nochmals von der Pieke auf gezeigt bekommen. Wer Lust hatte konnte an dem freiwilligen Englischkurs, alles über das Zaumzeug, teilnehmen. Hierbei ging es in erster Linie um Verständniss und Kommunikation. Wem das zu langweilig war, der ging in den Stall und kümmerte sich um sein "eigenes" Pflegepferd/pony.

Eine Teilnehmerin hatte ihre American Miniature Horses mitgebracht und da gab es natürlich jede Menge Knuddelalarm. Hier durften die megaverschmusten Hofhunde und Katzen natürlich auch nicht fehlen.

Übermüdet, aber glücklich wurden am Mittwoch gegen 18:00 Uhr alle wieder nach Hause gefahren.

Unser ganz besonderer Dank geht an Isabel und Denise, die ihren Job als Betreuer sehr gut gemacht haben.

Die Ferienkurse werden auch wieder 2014 angeboten.

Tag der offenen Tür: 26.05.2013

Dem Regen zu Trotz strömten viele Reitbegeisterte und Interesierte auf die Reitsportanlage Emmelshausen. Bei leckerem selbstgebackenem Kuchen und heißem Kaffee saß man in der beheizten Wirtschaft gemütlich beisammen. Es wurde gefachsimpelt, über alte Zeiten und die Zukunft der Anlage geplaudert. Zahlreiche Kinder haben das Ponyreiten in der großen Halle sehr genossen. Auch die Dressurkür von Benjamin Becker und seinem Friesenhengst "Hookie" kam bei den Gästen sehr gut an. Alles im allem ein rundum gelungener Tag.